• Version 1
  • Download 0
  • Dateigrösse 4.00 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 27. März 2023
  • Zuletzt aktualisiert 28. März 2023

AGB

 

Your Balance

AGB

 

Ich biete eine Hilfestellung in Lebenskrisen und schwierigen Lebensphasen oder einfach zur Entspannung und zur Prävention. Somit handelt es sich NICHT um eine heilkundliche Tätigkeit. Spirituelle Beratung leistet keine Diagnose oder Therapie. Ich erbringe meine Dienstleistung nach bestem Wissen und Gewissen. Eine Gewähr für den Erfolg übernehme ich nicht. Haftungsansprüche, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche auf die Nutzung des Dienstleistungsangebotes zurückzuführen sind, sind ausgeschlossen, sofern kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden nachgewiesen werden kann.

Es liegt daher in Ihrer Verantwortung bei Verschlechterung Ihres psychischen oder physischen Zustandes, einen Arzt oder Psychotherapeuten aufzusuchen. 

Es zählt zu den Methoden des geistigen Heilens und dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Es ist kein Ersatz für Diagnosen oder medizinische Behandlungen. Wir verordnen keine Medikamente und geben keine Heilversprechen ab. Eine Haftung für eventuelle Folgen der Behandlung ist ausgeschlossen.– Alle Angebote von Susanne Wachter sind freibleibend, mögliche Terminverschiebungen oder Terminabsagen in Folge einer Krankheit meinerseits oder des Klienten und/oder Nicht-Bezahlung eines Klienten behalte ich mir vor– Preisänderungen sind vorbehalten– Alle Anmeldungen zu den Sitzungen, Readings, Seminaren und Workshops sind verbindlich– Einzelsitzungen und Readings werden in vollem Umfang in Rechnung gestellt, sofern eine Terminabsage weniger als 24 Std. vor Beginn erfolgt. Frühere Absagen bleiben kostenfrei.– Leistungen, die per Rechnung oder Lastschrift bezahlt werden, haben ein Zahlungsziel von 3 Tagen. Nach Ablauf dieser Zeit beginnt das gesetzliche Mahnverfahren– Leistungen, deren Zahlung nicht eingelöst werden konnten, haben ein Zahlungsziel von 3 Tagen, danach beginnt das gesetzliche Mahnverfahren– Jegliche Schadensersatzansprüche gegen Susanne Wachter sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für das Entfallen von angebotenen/gebuchten Lehrgängen, Einzelsitzungen, Readings und der Verletzung der Beratungspflicht. Ersatzansprüche wegen Folgeschäden, wie z.B. entgangener Gewinn und ähnliches, sind in jedem Fall ausgeschlossen– Erfüllungsort für meine Sitzungen, Readings und Veranstaltungen ist Nüziders, sofern eine Veranstaltung nicht an einem anderen Ort durchgeführt wird.– Gerichtsstand ist Bludenz– Salvatorische Klausel: Sollte eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht.

VersicherungsschutzJeder Kunde/Klient trägt die alleinige und volle Verantwortung für sich innerhalb und außerhalb der Sitzungen. Er/Sie kommt für eventuell verursachte Schäden selbst auf. Die Kunden/Klienten haben daher keinen Versicherungsschutz durch Susanne Wachter. Die energetische Arbeit bei Susanne Wachter setzt für die Sitzungen eine psychische und physische Belastbarkeit des Kunden/Klienten voraus. Die energetische Arbeit und auch die Readings ersetzen keinen Arztbesuch oder eine Psychotherapie.

Wichtiges:Bei der physisch-energetischen Arbeit und den Readings werden keine Diagnosen erstellt oder gar Heilungsversprechen gegeben. Es stellt keinen Ersatz dar für die Behandlung von Ärzten. Energetisches Arbeiten ist ausdrücklich keine medizinische Behandlung sondern ist dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zuzuordnen.

Du möchtest dein Leben ändern. Jetzt anfangen!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner